Deutschlandfunk Archiv Bach Herbert Henck
Am 28. Dezember 2018 sendete der Deutschlandfunk eine Aufnahme von Johann Sebastian Bachs "Das wohl temperirte Clavier, Teil 1", die Herbert Henck im Januar 1987 für eine Schallplatten-Produktion einspielte. Die Resonanz auf diese Ausstrahlung war überaus positiv, begleitet von der Frage, ob und wenn ja, wo es eine CD dieser Interpretation zu kaufen gäbe.

Von dieser Aufnahme gibt es bisher nur eine Doppel-LP, die vergriffen, d. h. im Glücksfall antiquarisch zu finden ist. Herausgeber/Label: Edition Michael Frauenlob Bauer. Die genauen Daten zu dieser Aufnahme finden Sie in der Diskographie auf der alten Homepage.

Außerdem sei in diesem Zusammenhang auf folgende Artikel von Herbert Henck verwiesen:

Eine kleine Korrektur zu den biographischen Notizen im Begleittext zur Sendung:
Herbert Henck zog sich bereits 2005 (und nicht 2015) "vom Konzertpodium zurück".

4.2.2019, JRH